Presse - Aktuell

METALL-NRW-Präsident Kirchhoff: „Mehr Flexibilität für Betriebe und Beschäftigte und durch die lange Laufzeit vertretbare Lasten"

Der Präsident von METALL NRW äußert sich im Interview zu den Ergebnissen der Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie.

Präsident Arndt G. Kirchhoff im Interview zum Tarifabschluss in der Metall- und Elektroindustrie

Kommentar von Hauptgeschäftsführer Dr. Luitwin Mallmann in der Wirtschaftszeitung Aktiv vom 04. Februar 2018

Präsident Kirchhoff mit einem Gastbeitrag in der FAZ zum aktuellen Stand der Tarifrunde

Dr. Mallmann: „Arbeitskampfmaßnahmen sind überflüssig, rechtswidrig und schädlich“

Der Hauptgeschäftsführer von METALL NRW stellt sich den Fragen von WDR-5-Moderator Thomas Schaaf zu den Ganztagesstreiks der IG Metall.

NRW-Metallarbeitgeber wollen differenzierende Komponente auch für Tarifrunde 2018

NRW-Arbeitgeber verlangen Tarif mit Abweichungsklausel

Dr. Mallmann: „Zukunftsfähigkeit des Flächentarifs nicht gefährden“

Ihre Ansprechpartner

Dipl.-Volksw. Hubertus Engemann

Geschäftsführer Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit  

Tel: 0211 4573–233
E-Mail

Dipl.-Volksw. Hubertus Engemann

Elisabeth Hück

Sekretariat

Tel.: 0211 4573–232
E-Mail

Elisabeth Hück

Antje Kiwitz

Sekretariat

Tel.: 0211 4573–232
E-Mail

Antje Kiwitz